Mittwoch, 18. Mai 2022

Vulkanlandtriathlon und Marathon in Salzburg

Beim Vulkanland Sprinttriathlon in Riegersburg am vergangenen Sonntag waren Hans, Peter und Leni am Start.

Peter, Leni Hans (von links)
Nach 750 m Schwimmen ging es auf der 20 km langen Radstrecke mit einigen Steigungen und hurtigen Abfahrten zur Sache. Auch die 5 km Laufstrecke hatte einen "Berg" und auch wechselnde Untergründe aufzuweisen. Die warmen Temperaturen machten es nicht einfacher.

Leni und Hans erreichten jeweils den 1. Platz und Peter den 7. Platz in der Altersklasse. Gleichzeitig bedeutete das auch zwei Siege in den Altersklassen bei den Steirischen Meisterschaften sowie einen dritten Platz bei den Steirischen Meisterschaften für Peter.

Leni und Hans sind damit auch für die Europameisterschaften über die Triathlon-Sprintdistanz der Altersklassen in München am 14. August 2022 qualifiziert. Dort werden ca. 1.000 Athletinnen und Athleten aus ganz Europa um die Medaillen in ihren Altersklasse kämpfen. 

Ergebnisse Vulkanland Triathlon


Helmut (Bildmitte)
Ebenfalls am Sonntag konnte Helmut bei seinem ersten Antreten auf der Marathonstrecke (42 km laufen) in Salzburg in der Altersklasse M70 den 1. Platz sowie den Österreichischen Meistertitel erreichen. 

Obwohl er sich gar nicht speziell auf diese lange Distanz vorbereitet hatte, machten sich erst bei Kilometer 35 kleinere Beschwerden wie Krämpfe bemerkbar. Diese ließen sich jedoch durch etwas Dehnen und einige Gehschritte wieder beseitigen. Dass jemand mit 72 Jahren den ersten Marathon absolviert und gleich auch noch die Altersklasse und Österreichischen Meisterschaften gewinnt, passiert wohl auch nicht alle Tage. Helmut und auch seine Frau Waltraud, die ja sonst auch bei allen Läufen immer mit am Start ist, machen vor, was mit einer sportlichen Lebensweise möglich ist.


Ergebnisse Marathon Salzburg

Dienstag, 17. Mai 2022

Aloha Tri Steyregg

Dieter (links) u. Hannes
Am letzten Wochenende starteten einige unserer Vereinsmitglieder in die diesjährige Triathlonsaison. So waren Hannes und Dieter am Samstag beim ALOHA Tri Steyregg am Start. Es galt, die Sprintdistanz zu absolvieren. 

Das Wetter zeigte sich mit frühsommerlichen Temperaturen von seiner besten Seite und der 20,5 Grad kühle Badesee Steyregg erlaubte das Tragen von Neoprenanzügen.

 
 
Beide Athleten zeigten sich bereits in guter Form. Bei Hannes verlief
das Schwimmen zwar nicht ganz nach Wunsch, er bot aber in den zwei folgenden Disziplinen eine ausgezeichnete Leistung. Nach sehr starker Radfahrt sicherte er sich insbesondere durch eine exzellente Lauf-Performance einen Platz am Podium in der Altersklassenwertung und den 11. Gesamtrang. 
 
Dieter erwischte einen guten Tag und lieferte solide Leistungen in allen drei Disziplinen. Er konnte damit klar sein selbst gesetztes Zeitziel unterbieten.
 
Platzierungen
Hannes: AK40-49   2. Platz
Dieter:   AK50-59 15. Platz

Ergebnisse

Donnerstag, 5. Mai 2022

Attnanger Sparkassen Stadtlauf, Österreichische und Steirische Meisterschaften

Letzten Samstag nahmen Waltraud und Helmut beim 10 km Straßenlauf in Attnang-Puchheim teil. Der Lauf wurde als Österreichische und Steirische Meisterschaft ausgetragen.

Es waren 5 Runden zu 2 km zu laufen. Das Wetter war zunächst frühsommerlich, während dem Bewerb setzte jedoch dann Regen ein.

Waltraud konnte sowohl die Steirischen als auch die Österreichischen Meisterschaften ihrer Altersklasse W60 gewinnen

Helmut holte bei den Steirischen Meisterschaften den 2. Platz in der M70. Bei den Österreischischen Meisterschaften erreichte er den undankbaren 4. Platz.

Waltraud (in gelber Jacke)

 

 

 

Ergebnisse Österreichische Meisterschaft
Ergebnisse Steirische Meisterschaft

Freitag, 25. März 2022

Vulkanlandfrühlingslauf in Leitersdorf

Waltraud und Helmut
Am 19. März fand der Vulkanlandfrühlingslauf in Leitersdorf statt. 

Wieder mit am Start unsere Vielläufer Waltraud und Helmut. Auf der Volkslaufstrecke waren von den 231 TeilnehmerInnen 8.438m zurückzulegen. Dass sie nicht nur viel sondern auch gut laufen stellten sie einmal mehr unter Beweis.

Helmut konnte in der mit 7(!) Läufern besetzten M70 den 1. Platz erreichen. Waltraud landete ebenfalls auf dem Stockerl und konnte den 3. Platz in der W60 unter 6 Teilnehmerinnen erreichen.

Ergebnisse

Sonntag, 13. März 2022

Ganghoferlauf in Leutasch und Crosslauf in Frohnleiten

Michaela und Dieter
Vergangenes Wochenende waren Michaela und Dieter beim Ganghoferlauf in Leutasch/Tirol am Start. 

Bei herrlichem Wetter absolvierte Dieter zunächst am Samstag den 50km Bewerb im klassischen Stil und konnte dabei den 13. Platz in der AKII männlich erreichen. Am Sonntag absolvierte Dieter dann noch den 42km Bewerb im Skatingstil und konnte dort den 50. Platz in der AKII erreichen.

Michaela war am Sonntag auf der 20km Strecke im Skatingstil gut unterwegs und konnte den 24. Rang in der AKII weiblich erreichen.

Ergebnisse

Beim Crosslauf in Frohnleiten waren Waltraud und Helmut heute am Start. Bei diesem Bewerb wurden auch die steirischen Crosslaufmeisterschaften ausgetragen.

Helmut konnte den 1. Platz und Waltraud den 2. Platz bei den steirischen Meisterschaften über die 4.800m Distanz erreichen.

Ergebnisse 


 

Dienstag, 8. Februar 2022

Crosslauf in Leoben Lerchenfeld

Helmut, Waltraud, Leni,
Hans und Helmut vom LC Idee

Vergangenen Samstag fand in Leoben wieder der Crosslauf statt. Die Damen hatten dabei 3 km, die Herren 6 km zurückzulegen. 

Gelaufen wurden Runden von 1km Länge, welche hauptsächlich über Wiesen führten, die teils auch noch mit etwas Schnee bedeckt waren. Ein kleiner Anstieg war auch auf jeder Runde zu bewältigen.

Die frühlingshaften Temperaturen und das schöne Wetter ließen unsere Teilnehmer zur Höchstform auflaufen, und so konnten wir wieder einige Stockerlplätze besetzen.

Hans           1. Platz M60
Helmut       1. Platz M70
Leni            1. Platz W55
Waltraud     2. Platz W60

Ergebnisse

Samstag, 27. November 2021

Österreichische (Staats)Meisterschaften am USZ Rosenhain in Graz

Helmut, Waltraud und Hans
Vergangenen Sonntag fanden unter strengen Covidvorgaben (2G+) die Österreichischen (Staats)Meisterschaften im Crosslauf am USZ Rosenhain in Graz statt. Der Bewerb wurde in der bereits 7. Auflage dort bestens organisiert. 

Von unserem Team waren Hans, Helmut und Waltraud auf der 4.890m langen anspruchsvollen Strecke am Start. Alle drei konnten mit einer Österreichischen Meisterschaftsmedaille nach Hause fahren.


Hans       1. Platz M60 Österr. Meisterschaft
Helmut   3. Platz M70 Österr. Meisterschaft
Waltraud 3. Platz W60 Österr. Meisterschaft



Ergebnisse